Gemeinsam Ideen für die zukünftige Nutzung finden

In einem ersten Schritt wurden mit der interessierten Bevölkerung alle denkbaren Ideen, Vorstellungen und Möglichkeiten für die zukünftige Nutzung des gesamten Rotundenareals gesammelt.

Qualitäten für den Stadtraum schaffen

Der öffentliche Raum ist das Wohnzimmer der Stadtbürger_innen. Eine maßgeschneiderte Lösung für die Innsbrucker Bevölkerung war das erklärte Ziel.

Die Rotunde - leer, hoch, groß, rund?

Eine fantastischer Raum. Aber wie kann er wirklich sinnvoll genutzt werden, damit er in seiner Pracht auch wahrgenommen wird?

Die ehemalige Talstation der Hungerburgbahn

Das Gebäude ist nicht denkmalgeschützt und daher ist auch ein Abriss denkbar. Aber was soll stattdessen dort hinkommen? Und wie ist es mit dem restlichen Rotundenareal vernetzt? Kann hier sogar ein markantes Zeichen entstehen?

Wie soll sich das Rotundenareal entwickeln?

 

Es braucht eine neue Nutzung für die Rotunde, die alte Talstation und die Bahnbrücke. Die Bevölkerung war eingeladen, sich aktiv an der Ideenfindung zu beteiligen. Was soll mit dem Rotundenareal passieren? Welche Nutzungen und Qualitäten sind gewünscht? Der Phantasie waren keine Grenzen gesetzt, denn schon vor diesem Prozess wurden ganz unterschiedliche Ideen in der Bevölkerung und in den Medien propagiert.

[mehr...]

 
Das Land Tirol und Stadt Innsbruck gingen mit der vor ort ideenwerkstatt auf Ideen-Fang.
Mit der aktiven Einbeziehung der Bürger_innen sollte dieser Ort möglichst attraktiv entwickelt werden. Es ging darum, ein möglichst visionäres, aber in der Folge auch realisierbares Konzept zu erhalten, das in naher Zukunft umgesetzt werden kann. Es soll ein Mehrwert für die Tiroler bzw. Innsbrucker Bevölkerung geschaffen werden – der touristische Nutzen steht dabei keinesfalls ausschließlich im Vordergrund!

Aus den Ergebnissen des Prozesses wurde vom Team der vor ort ideenwerkstatt bis März 2013 eine Machbarkeitsstudie erarbeitet

 

 

 

 

 

Bildnachweise: 

maps.google.com 

Christian Forcher

 

 

 

 

 

[weniger...]

Neuigkeiten

Landkarte